Systemische Beraterin

 

Seit März 2022 bin ich in einer 2-jährigen Weiterbildung zur systemischen Beraterin in dem Institut für systemische Studien.

Das Institut ist Mitglied in dem Verband Systemische Gesellschaft (SG).

Mit meinen Klienten und Klientinnen erkunde ich gerne die Themen berufliche Standortbestimmung, Weiterentwicklung oder Neuorientierung sowie mentale Gesundheit. 

 
• Was will ich wirklich?
• Was steckt eigentlich alles in mir?
• Was ist für mich eine echte Aufgabe?
• Wo fühle ich mich wohl?

 

Als systemische Beraterin betrachte ich Sie als „Experten oder Expertin in eigener Sache“ und orientiere mich an Ihren Anliegen und Wünschen. Im Dialog und Prozess begleite ich Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung von beruflichen Perspektiven, die zu Ihnen passen.

 

Kurzum, Sie kennen Ihre Lösung für Ihr Anliegen, ich helfe Ihnen auf dem Weg zum Finden der Lösung.

Dank meiner Film- und Bildungsarbeit verfüge ich über viele kreative Techniken, die hilfreich im Klärungsprozess angewendet werden können. Durch meine eigene berufliche Entwicklung ist mir die gesamte Gefühlspalette, die mit Veränderungen einhergeht, vertraut.

Lassen Sie uns Ihre Veränderungswünsche angehen!

Schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben!